Latvia Outdoor
Reisebausteine

SCHLOSSBESICHTIGUNG RUNDALE

Während unseres Ausflugs genießen Sie die Landschaft der Region Semgallen und besichtigen die Schlösser Rundale, Jelgava und Mezotne. Das Schloss Rundale ist eine der bemerkenswertesten Architekturperlen nicht nur in Lettland und im Baltikum, sondern vermutlich auch in ganz Osteuropa. Das Schloss und der große Garten mit einer Gesamtfläche von 10 Hektar ist im Barock- und Rokokostil in der Zeit von 1736 – 1740 erbaut und angelegt worden. Das Schloss diente als Sommerresidenz des Günstlings der russischen Zarin Anna Iwanowna – dem Kurländischen Herzog Ernst Johann Biron. Das Schloss Rundale ist nach den Entwürfen des berühmten Architekten am russischen Zarenhof, Francesco Bartolomeo Rastrelli, gebaut. An der Innenausstattung haben berühmte Maler aus Deutschland, Italien und Russland gearbeitet. Auf dem Weg nach Rundale werden wir einen kurzen Abstecher nach Jelgava machen, um dort ein weiteres beachtenswertes Werk von Rastrelli – das Schloss von Jelgava - zu besichtigen. Genießen Sie eine Tasse Kaffee auf der Restaurant- Terrasse des Schlosses Mezotne, von der sich ein schöner Ausblick auf den gut gepflegten, im englischen Stil angelegten Schlosspark bietet.
Im Reisepreis enthalten: - 6 stündiger Halbtagesausflug - Transfers ab/bis Hotel in Riga - deutschsprachiger Reiseführer - alle Eintritte
LATVIA OUTDOOR Sebastian Boldt Hellersdorfer Weg 35 12689 Berlin Deutschland
+49 157 319 450 66  +371 29 14 60 34 info@latvia-outdoor.de

Wassersport  I   Handwerkskurse   I   Waldläuferkurse   I   sportliche Aktivitäten   I   Erlebnis- und Städtetouren

LATVIA OUTDOOR
Reisebausteine

Wassersport  I   Handwerkskurse   I   Waldläuferkurse   I   sportliche Aktivitäten   I   Erlebnis- und Städtetouren

SCHLOSSBESICHTIGUNG RUNDALE

Während unseres Ausflugs genießen Sie die Landschaft der Region Semgallen und besichtigen die Schlösser Rundale, Jelgava und Mezotne. Das Schloss Rundale ist eine der bemerkenswertesten Architekturperlen nicht nur in Lettland und im Baltikum, sondern vermutlich auch in ganz Osteuropa. Das Schloss und der große Garten mit einer Gesamtfläche von 10 Hektar ist im Barock- und Rokokostil in der Zeit von 1736 – 1740 erbaut und angelegt worden. Das Schloss diente als Sommerresidenz des Günstlings der russischen Zarin Anna Iwanowna – dem Kurländischen Herzog Ernst Johann Biron. Das Schloss Rundale ist nach den Entwürfen des berühmten Architekten am russischen Zarenhof, Francesco Bartolomeo Rastrelli, gebaut. An der Innenausstattung haben berühmte Maler aus Deutschland, Italien und Russland gearbeitet. Auf dem Weg nach Rundale werden wir einen kurzen Abstecher nach Jelgava machen, um dort ein weiteres beachtenswertes Werk von Rastrelli – das Schloss von Jelgava - zu besichtigen. Genießen Sie eine Tasse Kaffee auf der Restaurant- Terrasse des Schlosses Mezotne, von der sich ein schöner Ausblick auf den gut gepflegten, im englischen Stil angelegten Schlosspark bietet.
Im Reisepreis enthalten: - 6 stündiger Halbtagesausflug - Transfers ab/bis Hotel in Riga - deutschsprachiger Reiseführer - alle Eintritte
LATVIA OUTDOOR Sebastian Boldt Hellersdorfer Weg 35 12689 Berlin Deutschland
+49 157 319 450 66  +371 29 14 60 34 info@latvia-outdoor.de